Dienstag , April 25 2017

PS4 – Sony bietet Workarounds für fehlerhafte Konsolen an

 

Einige PS4-Besitzer aus den USA haben über kleinere bis schwerwiegende Probleme mit der neuen Konsole aus dem Hause Sony berichtet. Sony hat in der Zeit nicht auf der faulen Haut gelegen, sondern hat jetzt vier mögliche Ursachen für die blauen LED-Betroffenen herausgefiltert.

Obgleich nicht allen PS4-Besitzern damit geholfen ist hat Sony die folgenden Ursachen genannt: TV Kompatibilität, Probleme mit der Stromversorgung, Probleme mit der PS4-Festplatte oder mit anderer PS4-Hardware.

Sony empfiehlt allen Betroffenen die folgenden Möglichkeiten in Betracht zu ziehen: Update der TV Firmware, die PS4 vom Strom zu nehmen und dann einen Hardreset durchzuführen (Power-Button für7 Sekunden gedrückt halten). Ob dies wirklich eine Lösung für die Probleme sein wird, ist derzeit noch nicht absehbar.

Weitere Details, die euch bei der Bekämpfung der pulsierenden blauen LED helfen könnten, findet ihr auf der PS4 Support Seite.

PlayStation 4 – Konsole inkl. Killzone: Shadow Fall + 2 DualShock 4 Wireless Controller + Kamera

Price: EUR 579,00

4.0 von 5 Sternen (418 customer reviews)

13 used & new available from EUR 241,08

Check Also

Injustice 2 – Brainiac teilt ordentlich aus

Erst kürzlich hat Warner Brothers einen neuen Kämpfer für Injustice 2 vorgestellt, der vor allem …