Samstag , Mai 30 2020

PS4 – Weltweite Verkaufszahlen knacken 6 Millionenmarke

Die PS4 erfreut sich trotz mangelnder Konsolen weltweit großer Beliebtheit. Mehr als sechs Millionen Gamer haben bereits die neue Konsole aus dem Hause Sony in den heimischen vier Wänden.

In Japan wurde die PS4 erst kürzlich, genauer gesagt am 22. Februar veröffentlicht. Seit dem wurde die PS4 mehr als 370.000 Mal im Heimatland von Sony gekauft. Zudem hat Sony verlauten lassen, dass sich Killzone: Shadow Fall seit dem Release 2,1 Millionen Mal über die weltweiten Ladentheken gewandert ist.

Würde es weltweit nicht so wenig Konsolen geben, könnten die Verkaufszahlen der PS4 sicherlich deutlich höher sein.

Check Also

Spiel im Spiel: Die besten Casino-Minigames

Wer 60 Euro für ein neues Videospiel hinblättert, hat hohe Erwartungen. Die Handlung soll fesseln, …