Donnerstag , März 21 2019

RAGE 2 – Gameplay wichtiger als Fahrzeuge

Id Software und Avalanche Studios arbeiten derzeit zusammen an RAGE 2, vertrieben durch Bethesda. Ein Spiel, das sehr auf Extreme setzt. Waffen wohin das Auge blickt und jede davon verrückter und interessanter als die nächste.

Obwohl RAGE 2 aber ein Open World-Spiel wird, möchten die Studios weniger Fokus auf Fahrzeuge legen. Sicher gibt es diese im Spiel, wie erste Gameplay-Aufnahmen bereits zeigen, doch Kern des Spiels sehen beide Studios woanders.

Senior Game Designer Loke Wallmo sagte dazu: „Es ist in dem Sinne anders, als das sich das Gameplay mehr auf Waffen an Fahrzeugen ausrichtet. Mehr Explosionen, Gadgets und übertriebene Dinge wie diese. Es gibt unterschiedliche Startpunkte für Fahrzeuge aber wir konzentrieren uns nicht wirklich sehr auf die Fahrzeuge.“

„Ihr werdet ein echtes Kampffahrzeug haben, welches allein für diesen Zweck geschaffen wurde aber ihr könnt alles mit Rädern fahren und auch andere Dinge. Es ist euch überlassen, wie ihr die Welt bereisen wollt und was ihr machen möchtet. Diese Hauptfahrzeuge, die ihr haben werdet, können zudem verbessert und mit Waffen angepasst werden.“

Wir sind gespannt, was RAGE 2 im kommenden Jahr für die Gamer parat halten wird.

RAGE 2 [Xbox One]

Price: EUR 69,98

(0 customer reviews)

1 used & new available from EUR 69,98

Check Also

LucasFilm Games ist zurück

Disney war nie wirklich gut, wenn es um die Entwicklung eigener Spiele ging. Das hat …