Sonntag , August 19 2018

Red Dead Redemption 2 – Screenshots und Nebenmissionen

Die Welt wartet voller Ungeduld auf Red Dead Redemption 2, das uns dieses Mal in nicht in die Rolle von John Marston stecken wird, sondern in die einer seiner Bandenkollegen. Neben einer Reihe neuer Screenshots, die schon jetzt detailreich und atmosphärisch sind, sind auch einige Informationen zum Spiel bekanntgegeben worden.

Rockstar Co-President Rob Nelson verriet beispielsweise, dass Red Dead Redemption 2 die Natur ihren Lauf nehmen wird und nach gewisser Zeit dafür sorgt, dass eure Haare auf dem Kopf und im Gesicht wachsen werden. Zudem sprach Nelson auch über das oft heikle Thema der Nebenmissionen.

Red Dead Redemption 2 [Xbox One]

Price: EUR 69,98

(0 customer reviews)

1 used & new available from EUR 69,98

Nelson sagte: „Es ist wichtig, dass Nebenmissionen Spaß bringen und abwechslungsreich sind, während sie weiterhin wichtig bleiben, aus der Sicht von Arthur (dem Held des Spiels). Alles muss natürlich wirklich, ohne irgendwelche Übergänge oder Verzögerungen, um das Gefühl der Zusammengehörigkeit und Immersion zwischen jeder Mission zu erwecken.“

Weiter sagte er: „Beispielsweise kann in einem Camp eine einfache Unterhaltung mit einem NPC zu einem Bankraub führen oder wichtige Informationen zur Story preisgeben – Hintergründe dazu und somit eine neue Mission auslösen, wenn der Spieler diese später angehen möchte. Das Camp zu verlassen, um nach Vorräten zu suchen, bringt den Spieler eventuell dazu interessante Aktivitäten zu entdecken oder andere Ziele. Alles wurde so entwickelt, dass es sich rund um Arthurs Charakter dreht, einem Gesetzlosen, der Teil einer bekannten Bande ist – zudem muss alles so unterhaltsam wie möglich sein.“

Obwohl Rockstar in den vergangenen Spielen nie wirklich durch Nebenmissionen geglänzt hat, waren sie doch oft kurzweilig unterhaltsam. Bleibt zu hoffen, dass sie nun auf einem Level mit einem The Witcher 3 sind.

Check Also

Battlefield 5 – Der gamescom Trailer

Heute haben DICE und EA den offiziellen gamescom Trailer zu Battlefield 5 veröffentlicht, der uns …