Mittwoch , September 26 2018

Remedy – Will bald ein kleines Update zu neuen Projekten veröffentlichen

Immer dann, wenn Remedy, das Studio hinter Quantum Break, Alan Wake und Max Payne, sich zu Wort meldet, sind die meisten Gamer direkt hellhörig. Schon im Sommer verriet das Studio, dass es derzeit an zwei neuen Projekten werkelt. Könnte bald etwas mehr Licht ins Dunkel kommen?

Die klare Antwort lautet „Jain.“ Zu den beiden neuen Projekten will Remedy derzeit noch nichts verraten, wohl aber was die nahe Zukunft für das Studio bereithält. Thomas Puha, Head of Communications, hat sich via Twitter zu Wort gemeldet und verraten, dass man demnächst einen neuen Blog Post veröffentlichen werde.

Darin wird man ein kleines Update der beiden neuen Projekte veröffentlichen. Wer sich nun sehr freut, sich in vielen Details verlieren zu können wird allerdings enttäuscht. Puha hat schnell einen weiteren Post veröffentlicht und dort klargestellt, dass die neuen Projekte im kommenden Post noch nicht angekündigt werden.

Details zu den neuen Spielen werden damit wohl gänzlich wegfallen – schade. Remedy selbst experimentiert derzeit mit neuen Ideen wie Kooperative Multiplayer-Games, die es von Remedy noch nie gab. Zeitgleich möchte das Studio noch immer die bestmöglichen Geschichten erzählen – man darf also gespannt sein und bleiben.

The Walking Dead - The Telltale Series: Neuland - Season Pass Disc - [Xbox One]

Price: EUR 23,99

3.6 von 5 Sternen (8 customer reviews)

19 used & new available from EUR 10,00

Check Also

Dishonored – Arkane gibt die Reihe doch nicht auf

Vor einiger Zeit haben die Arkane Studios sich sehr ungewiss zur Zukunft der Dishonored-Reihe geäußert.