Samstag , Oktober 21 2017

Riddick – Vin Diesel will drittes Spiel entwickeln lassen

Als die Tigon Studios das letzte Mal einen Titel mit Vin Diesel in der Hauptrolle entwickelte, war es das Spiel Wheelman, dass alles andere als gut war. Jetzt will der Schauspieler und Gründer der Tigon Studios ein neues Riddick-Spiel entwickeln lassen, dass von den Machern der letzten beiden Teile stammt.

Grund für ein drittes Spiel ist der bald anlaufende dritte Film von Vin Diesel, der den Namen „Riddick – Überleben ist seine Rache“ trägt. Der Film selbst ist eine Hommage an Riddicks ersten Auftritt in Pitch Black sein wird. Wie aber wird das Spiel werden? Nun, Mister Diesel plant weniger einen Titel im Stile der ersten beiden Spiele, sondern man will eher in Richtung eines MMOs gehen.

Vin Diesel selbst sagte dazu: „Es gibt ein großes Konzept hinter diesem Spiel, das mehr an ein MMO erinnern, das sich um Leute dreht, die als Mercs (Söldner)  spielen. Es gibt ein wirkliches cooles Konzept dahinter. Wir haben also unsere Jungs in Schweden, die Teil von Starbreeze waren und haben sie wieder für ein neues Riddick Spiel zusammengebracht, auf das wir uns schon alle freuen.“

Diesel erklärte, dass man mit den ersten beiden Spielen die Mythologie hinter Riddick ausbauen wollte, ohne dabei viele Millionen Dollar zu investieren. Das Medium der Videospiele kam da gerade recht. Unserer Meinung nach, wäre es trotzdem schöner wieder als Riddick selbst losziehen zu können und als Teil der Dunkelheit den Feinden das Fürchten zu leeren.

The Chronicles of Riddick: Assault on Dark Athena

Price: EUR 40,73

4.5 von 5 Sternen (24 customer reviews)

13 used & new available from EUR 8,52

Check Also

Mittelerde Schatten des Krieges – PS4 Pro vs Xbox One X

Mittelerde: Schatten des Krieges ist bereits erhältlich und was die Konsolen betrifft, bietet die PS4 …