Freitag , Juni 22 2018

Rocksteady: Nächstes Batman-Spiel spielt in den 50zigern?

Mit der Batman-Reihe hat Rocksteady eindrucksvoll bewiesen, welches Potential in Comics steckt, wenn daraus eine gute Videospielumsetzung werden soll. Es wäre kaum denkbar, dass Rocksteady die Batman-Reihe jetzt ruhen lässt. Neuesten Gerüchten zu folge tun sie das auch nicht und schicken uns bald schon ins „Silver Age“.

Silver Age, zu Deutsch das silberne Zeitalter, umschreibt die Zeit der 1950 und 60ziger Jahre von Gotham City. Das nächste Batman-Spiel könnte uns also in die Vergangenheit schicken, wie diverse Gerüchte besagen. Somit dürfte das nächste Batman-Spiel, sofern die Gerüchte zutreffen, ein Prequel sein. Das „neue“ Spiel soll für die nächste Konsolengeneration erscheinen. Neben Batman sollen auch Superman, Wonder Woman, Green Lantern und Flash im Spiel zu sehen sein. Zudem wurde zu dieser Zeit erstmals Joker als Feind von Batman aufgeführt, nur wesentlich bunter, als wir ihn heute kennen. Einen ersten Schurken könnte es somit ebenfalls schon geben. Als möglichen Termin nannte man das Jahr 2014. Weitere Details gibt es bislang noch nicht.

Batman: Arkham City - Steelbook Edition (exklusiv bei Amazon.de)

Price: EUR 49,99

4.0 von 5 Sternen (102 customer reviews)

15 used & new available from EUR 2,84

Check Also

Cyberpunk 2077 – Fliegende Autos sind autonom

Ein Tag mit einer weiteren Cyberpunk 2077-Meldung ist ein guter Tag. Heute hat das CD …