Mittwoch , September 30 2020

Saints Row 4 – Millionen wollten Präsident werden

Das Amt des Präsident von Amerika ist wahrlich beliebt, so sehr, dass man in Saints Row 4 diesen Traum erfüllen kann. Dies haben auch viele Gamer getan, wie nun bekannt wurde, denn Koch Media hat eine erste Zahl in Petto.

Allein in der ersten Woche nach dem Launch wurde Saints Row 4 mehr als eine Millionen Mal gekauft. Die PC Fassung von Saints Row 4 hat sich im direkten Vergleich mit Teil drei mehr als drei Mal so oft verkaufen lassen.

Von offizieller Seite, also Koch Media, hieß es dazu: „Wir sind unglaublich Glücklich, über die gute Annahme von Saints Row 4, als ein jetzt kommerzieller Erfolg,“ so Klemens Kundratitz von Koch Media. „Das Entwicklerteam von Volition ist die kreativste Kraft in der Unterhaltungsindustrie und wir sind stolz darauf, dass sie ein Teil der Deep Silver Familie geworden sind.“

Saints Row 4 ist für PC, PS3 und Xbox 360 erschienen.

Saints Row IV - (100% uncut) - [PlayStation 3]

Price: 9,99 €

20 used & new available from 4,25 €

Check Also

Dirt 5 – Ein neuer Trailer zeigt neue Fahrzeugklassen

Pressemeldung – Codemasters steht heute voll unter dem Zeichen von DIRT 5 und gibt nicht …