Freitag , Mai 25 2018

Shadow of the Tomb Raider – 4K auf der Xbox One X

Nachdem Crystal Dynamics den Entwicklungsstab an Eidos Montreal weiterreichte, um an Shadow of the Tomb Raider zu arbeiten, bedeutete dies einige Veränderungen für die Reihe und auch in technischer Hinsicht.

Eidos Montreal Studio Head David Anfossi hat nun im folgenden Video über einige Veränderungen gesprochen, die wir in Shadow of the Tomb Raider erwarten können. Zunächst wollte er aber sicherstellen, dass die Fans wissen, dass mit dem dritten Teil der Reihe nicht nur ein Sequel zum Sequel erscheint. Es ist der finale Schritt für Lara, um der von allen Gamern bekannte Held der Tomb Raider-Reihe zu werden. Dieses Mal hat Lara die volle Kontrolle über sich selbst, auch wenn die Dinge oft schief gehen.

Shadow of the Tomb Raider - [Xbox One]

Price: EUR 64,99

(0 customer reviews)

1 used & new available from EUR 64,99

Vorgestellt wurde Shadow of the Tomb Raider auf der Xbox One X und hier hat sich Edios Montreal nicht lumpen lassen. Shadow of the Tomb Raider soll in 4K und mit 60 Bildern pro Sekunde über euren TV flimmern, sofern dieser dazu fähig ist. Um dies zu erreichen wurde in neues Lichtsystem entwickelt und ein neues Rendersystem für die Charaktere.

Tatsächlich soll Shadow of the Tomb Raider ständig stabil laufen, obwohl es eine Passage im Spiel geben wird, in der ihr 155 Charaktere auf dem Bildschirm sehen werdet. Allerdings wird Shadow of the Tomb Raider nicht nur auf der Xbox One X schön werden. Anfossi verkündet voller Stolz, dass es das wohl schönste Spiel für die Xbox One (S) werden wird, das es bis dato zu sehen gibt.

Shadow of the Tomb Raider erscheint am 14. September für die Konsolen und den PC.

Check Also

Red Dead Redemption 2 – Release bleibt bestehen

Nachdem Rockstar Red Dead Redemption 2 von Anfang 2018 auf den 26. Oktober verschoben hat, …