Mittwoch , Juni 19 2019

Slightly Mad will die stärkste Konsole aller Zeiten entwickeln

Das neue Jahr ist erst wenige Stunden alt und schon gibt es die erste, große Überraschung. Die Entwicklerschmiede Slightly Mad Studios, verantwortlich für die Project Cars-Reihe, will eine eigene Konsole auf den Markt bringen.

Die Konsole soll den Namen „Mad“ tragen und der Xbox One X den Rang als leistungsfähigste Konsole aller Zeiten ablaufen. Laut Ian Bell, Gründer des Studios, soll die Mad 4K und VR ermöglichen mit 60 Frames pro Sekunde (pro Auge), wenn im VR-Betrieb.

Außerhalb davon soll die Mad sogar satte 120 Bilder in der Sekunde über eure Anzeige flimmern lassen können. Für Entwickler soll es ebenfalls interessant werden. Es soll komplett kostenlos sein auf der Mad zu entwickeln, so Bell.

Bell erklärte, dass es über den Begriff „Next Gen“ hinausginge und damit endlich ein Statement gesetzt werden soll. Obwohl dies alles sehr schön klingt gibt es trotzdem diverse Probleme, mit den sich das Unternehmen auseinandersetzen muss.

Microsoft, Sony und auch Nintendo haben eine eigene Plattform für Online-Gaming entwickelt. Xbox Live beispielsweise hat weltweit verschiedene Serverstationen. Sofern Slightly Mad hier nicht selbst nachrüsten will, muss die Mad-Konsole auf einer PC-Architektur laufen, die auf PC-Server zugreift. Zudem könnte der Preis ein wirkliches Problem sein. Es ist nicht so, dass Microsoft und Sony die Konsolen absichtlich hinter dem PC hinken lassen, denn Kühlung und Leistung in einem kleinen Gehäuse unterzubringen ist gar nicht so einfach, wie es den Anschein hat – sofern die Konsole den Massenmarkt erobern will.

Ob die Mad wirklich in Konkurrenz mit Microsoft, Sony und Nintendo treten kann bleibt abzuwarten. Es gab schon viele Versuche, wie Steam Machines, die wohl deutlich mehr finanzielle Möglichkeiten hatten.

Xbox Live - 50 EUR Guthaben [Xbox Live Online Code]

Price: EUR 50,00

4.5 von 5 Sternen (868 customer reviews)

1 used & new available from EUR 50,00

Check Also

Take Two – Abwärtskompatibilität ist nur ein Marketing-Mittel?

Egal ob Microsoft oder Sony – beide Unternehmen wollen mit der nächsten Konsolengeneration dafür sorgen, …