Dienstag , November 21 2017

Sony – PlayStation ist eine Marke und keine Hardware

Nachdem sich erste Entwickler Gedanken zur PS5 gemacht haben, äußert sich nun auch Sony selbst zu der Zukunft der PlayStation als solche. Auch Sony sieht die PlayStation nicht als Gerät an sondern als eine Marke.

Fergal Gara von Sony sagte zum OPM: „Wir sehen die PlayStation als Marke, nicht nur als eine Konsole. Jetzt, Ende 2013 und noch mehr wahrscheinlicher 2014, 15, 16, 17 werdet ihr die PlayStation 4 auch als Marke und Service sehen, als eine Ansammlung von Services.“

„Für die vorhersehbare PlayStation 4 wir die Spitze in puncto bestmögliche Erfahrung dann sein, wenn wir den kraftvollsten Service anbieten können, den wir haben. Wir können aber noch viel mehr anbieten. Die Gaikai Aquisition, PlayStation Vita TV. Es gibt viele solche Stücke die alle in eine Richtung weisen. Die da heißt: PlayStation Erfahrungen auf Geräten, einige Sony Geräte und nicht Sony-Geräte.“

Es wird sich zeigen wie Zukunftsicher die PS4 wirklich ist. Die PS4 erscheint am 29. November 2013.

PlayStation 4 – Konsole (500GB)

Price: EUR 349,90

(0 customer reviews)

41 used & new available from EUR 199,00

Check Also

EA – Disney und LucasFilm melden sich zu Wort

Die Kontroverse rund um Star Wars Battlefront 2 will einfach nicht abklingen. Obwohl EA der …