Sonntag , Juli 31 2016
soul calibur 5

Soul Calibur V: Details zum DLC

Pressemeldung – Es gibt keine Pause für das Team von Project Soul. Obwohl die Entwicklung von Soul Calibur V vor ein paar Wochen abgeschlossen war, haben sie noch genug damit zu tun, jede Menge Download-Content für die Fans vorzubereiten.

Drei Pakete mit Download-Content sind für Februar 2012 angekündigt, jedes zum Preis von € 1.99 oder 160 MS Punkten, und alle voll mit exklusiven Items für den Charaktereditor und Musik, welche die Spieler dann im Spiel freischalten können. Die Pakete enthalten Folgendes:

Paket 1: Am 3. Februar zur Veröffentlichung von  Soul Calibur V

  • Neun exotische Items wie Bikinis, Flügel und Gesichtsbemalungen
  • Original-Musik aus Soul Blade und  Soul Calibur (Die Lieder sind auch einzeln für € 0.99 oder 80 MS Punkte erhältlich)

Paket 2: Am Valentinstag, 14. Februar

  • Neun furchterregende Items wie Brustpanzer, Kimonos und Tierköpfe
  •  Original-Musik aus  Soul Calibur II und III  (Die Lieder sind auch einzeln für  € 0.99 oder 80 MS Punkte erhältlich)

Paket 3: Am 28. Februar

  • Neun exklusive Items wie Masken, Gesichtsbemalungen, Camouflage und Totenköpfe
  • Original-Musik aus SOULCALIBUR IV und SOULCALIBUR: Broken Destiny (Die Lieder sind auch einzeln für  €0.99 oder 80 MS Punkte erhältlich)

Entwickelt vom Team Project Soul bei NAMCO BANDAI Games Inc. in Japan, setzt die Story von  Soul Calibur V 17 Jahre nach den Ereignissen von  Soul Calibur IV ein. Bekannte Kämpfer und neue Helden treffen in einem epischen Showdown zwischen Gut und Böse aufeinander. Mit erweitertem Charakter-Editor und neuen Gameplay-Features wie Critical Edge und Quick-Move-System, sowie der Teilnahme von Meister-Assassine Ezio Auditore de Firenze am Kampf, wird  Soul Calibur V zum unverzichtbaren Beat’em-Up-Erlebnis für 2012.

[miniflickr photoset_id=72157629054506651&sortby=date-posted-asc&per_page=50]

Check Also

mafia 3

Mafia 3 – Sagt “Hallo” zur Voodoo-Königin

2K Games und Hangar 13, das Studio hinter Mafia 3, haben heute neue, bewegte Bilder …