Mittwoch , Januar 18 2017

Star Wars: Battlefront – EA plant eventuelle Rückkehr?

Nachdem Disney die LucasArts zu einem Lizenzstudio gemacht hat und dafür sorgte, dass andere Unternehmen nun die Rechte an Star Wars-Spielen erwerben können war die Angst groß, dass man niemals wieder Star Wars: Battlefront wiedersehen werden könnte. Dies könnte sich als Irrtum herausstellen.

EA CFO Blake Jorgensen gibt nun Grund zur Hoffnung. In Rahmen einer Konferenz sagte er: „Die Gelegenheit ein neues Battlefront oder ein anderes traditionelles Spiel zu machen, ist sehr aufregend.“

Könnte dies sogar ein Wiedersehen mit Star War: Knights of The Old Republic bedeuten? Noch kann man nur hoffen und wer weiß, eventuell wird es schon bald die erste offizielle Ankündigung geben.

Check Also

Microsoft hat dieses Jahr noch andere Spiele in Petto

Nachdem Microsoft die Entwicklung von Scalebound eingestellt hat, bleibt die Frage was uns in diesem …