Mittwoch , Mai 24 2017

Star Wars: Battlefront – Wird nicht nur ein Battlefield im neuen Gewand werden

DICE und EA haben während der E3 Pressekonferenz endlich Star Wars: Battlefront angekündigt. Viele Gamer haben nun die Sorge, dass EA diese Franchise in ein Battlefield-Cone verwandeln könnte, doch laut Patrick Bach ist diese Sorge unbegründet.

Im Interview mit IGN sagte er: „Wir wollen kein Star Wars plus Battlefield, weil das doch langweilig wäre, oder?“ Laut Bach wollte LucasArts, dass man sich bei DICE um ein neues Battlefront-Spiel kümmert. Bleibt zu hoffen, dass die hohen Erwartungen der Fans auch eingehalten werden können.

PlayStation 4 – Konsole (500GB)

Price: EUR 278,13

3.9 von 5 Sternen (2725 customer reviews)

106 used & new available from EUR 178,00

Check Also

IO Interactive – Muss Mitarbeiter entlassen

Nachdem Square Enix bekannt gab, dass das Entwicklerstudio hinter der Hitman-Reihe zum Verkauf stünde. Seit …