Samstag , Oktober 20 2018

Strategien zur Steigerung Ihrer Slot-Gewinne

Slots sind eigentlich dazu gedacht, die Spieler abzuzocken. Wer online an einem Spielautomaten spielt, der muss damit rechnen, dass bei einer RTP von 95 Prozent auf lange Sicht mindestens 5 Prozent der Einsätze verloren gehen. Problematisch wird dies immer dann, wenn Spieler der Meinung sind, dass höhere Einsätze den Verlust dann wieder ausgleichen können. Es gibt zahlreiche Tipps und Tricks im Internet die immer wieder garantieren, dass zu 100 Prozent gewonnen werden kann. Das ist natürlich Humbug, da es sich bei Slots immer um ein Glücksspiel handelt.

Allerdings gibt es einige Punkte, mit denen Sie Ihre Chancen auf einen Gewinn erhöhen können. Diese machen Sie vielleicht zu einem besseren Spieler und Sie erhalten dann doch den einen oder anderen Gewinn.

PlayStation 4 Pro - Konsole (1TB)

Price: EUR 435,00

4.4 von 5 Sternen (595 customer reviews)

22 used & new available from EUR 291,08

Lernen Sie den Spielautomaten kennen

Auf Seiten wie https://spielen-slots.de/demofree-slots/ haben Sie die Möglichkeit die Slots erst einmal ausgiebig zu testen, bevor Sie echtes Geld einsetzen. Denn viele Gamer begehen den Fehler, dass sie sich vorab nicht genau über die Regeln informieren, sondern sofort loslegen. Kennen Sie das Spiel nicht mit all seinen Einzelheiten, kann dies dazu führen, dass Sie eine Menge Geld verlieren.

Aus diesem Grund ist es besser, wenn Sie den Automaten erst einmal richtig kennenlernen. Dies erreichen Sie, in dem Sie erst einmal den Demo-Modus verwenden. Schauen Sie sich alle Features genau an und verinnerlichen diese. Fast jedes Casino bietet Ihnen die Möglichkeit die Slots erst einmal kostenlos zu verwenden. Nutzen Sie die Chance.

Nutzen Sie den Bonus

Fast alle Casinos bieten ihren Kunden einen Willkommensbonus. Diesen erhalten Sie entweder auf Ihre erste Einzahlung oder bereits für die Registrierung. Schauen Sie sich im Internet um und wählen Sie das Casino, welches das für Sie beste Angebot bereithält. Achten Sie aber auch auf die Umsatzbedingungen. Diese geben an, welche Voraussetzungen Sie erfüllen müssen, damit Sie sich später auch die Gewinne auszahlen lassen können. Hierdurch erhalten Sie ein zusätzlichen Startkapital oder Freispiele für Slots.

Das richtige Money-Management

Eigentlich stammt der Begriff Moneymanagement aus dem Finanzbereich, kann auf das Online Spielen aber wunderbar umgesetzt werden. Hier sollten Sie vorab einen festen Einsatz oder Gewinn festlegen, bevor Sie mit dem Spiel starten. Hierdurch erledigt sich das Problem, dass Sie mehr setzen als Sie wirklich zur Verfügung haben und verspielen nicht wieder Ihre ganzen Gewinne.

Legen Sie beispielsweise fest, dass Sie nur 50 Euro einsetzen. Ist dieser Einsatz verspielt, sollten Sie dann aufhören. Oder Sie legen fest, dass Sie ab einem Gewinn von 100 Euro aufhören zu spielen.

Achten Sie aber darauf, dass die Summe immer gleich bleibt und Sie sich auch daran halten. Sonst versuchen Sie vielleicht am nächsten Tag mit höheren Einsätzen den eventuellen Verlust des Vortages wieder weg zu machen.

Die progressiven Slots

Progressive Slots reizen immer mehr Menschen und das ist auch kein Wunder. Denn hier sind Gewinne in Millionenhöhe möglich, wenn der Jackpot geknackt wird. Ein sehr beliebter Trick ist hier, dass Sie den Automaten erst einmal über eine längere Zeit beobachten. Achten Sie hier auf die Punkte, wie viele Spieler hier zocken und wie lange der Jackpot schon nicht geknackt wurde. Zwar kann dieser zu jeder Zeit geholt werden, allerdings zeigen diverse Statistiken, dass immer dann wenn der Jackpot über eine längere Zeit nicht geholt wurde, die Chance auf einen Gewinn steigt.

Empfehlenswert sind auch Slots mit einem progressiven Jackpot, die auch mit kleinen Einsätzen gezockt werden können. So können Sie für das gleiche Geld länger spielen.

Hören Sie auf, wenn es am schönsten ist

Wer einmal eine Glückssträhne hat neigt dazu, immer weiter zu spielen. Und dies sollten Sie vermeiden. Hören Sie dann auf, wenn es gerade am schönsten ist. Denn so sinkt die Gefahr, gleich alles wieder zu verlieren.

Check Also

The Walking Dead – Episode drei noch in diesem Jahr?

Den Namen Telltale Games zu nutzen ist für viele Gamer noch mit guten und aktuell …