Mittwoch , Oktober 18 2017

The Elder Scrolls 6 – Ist Bethesda schon am Entwickeln?

Bethesda ist gerne einmal das Zentrum der Gerüchteküche, vor allem wenn Namen wie The Elder Scrolls in den Raum geworfen werden. Jetzt sorgt eine Stellenausschreibung wieder für aufkeimende Gerüchte und auch Hoffnungen innerhalb der Gamingwelt.

Eine neue Stellenausschreibung von Mutterkonzern ZeniMax könnte darauf hinweisen, dass Bethesda derzeit an einem neuen The Elder Scrolls-Titel arbeitet. Gesucht wird ein Tools Engineer, der dabei hilft an einem Triple-A Titel zu arbeiten. Die Arbeit selbst soll in dem Studio verrichten werden, dass für The Elder Scrolls und Fallout zuständig ist.

Xbox Live – 50 EUR Guthaben [Xbox Live Online Code]

Price: EUR 50,00

4.0 von 5 Sternen (64 customer reviews)

1 used & new available from EUR 50,00

Da sich Fallout und The Elder Scrolls meist immer abwechseln, wäre jetzt der nächste The Elder Scrolls-Titel an der Reihe. Natürlich werkelt Bethesda noch an anderen großen Projekten, von denen einige noch nicht einmal angekündigt wurden.

Ob sich hinter dem Stellengesuch tatsächlich The Elder Scrolls 6 verbirgt, kann natürlich nicht genau gesagt werden, weshalb das Ganze mit einiger gehörigen Portion Hoffnung und Skepsis genossen werden sollte.

Check Also

Activision – Patent soll Spieler anregen mehr Geld auszugeben

Mikrotransaktionen sind bei den Gamern schon immer ein Dorn im Auge gewesen. Gab es der …