Dienstag , Oktober 16 2018

Titanfall – Beta läuft nicht auf voller Leistung

Das ewig, nie enden wollende Gerede rund um die Texturen der Xbox One reißt nicht ab. Grund dieses Mal ist Titanfall, dessen Beta nicht mit der Leistung läuft, wie es sich viele Gamer scheinbar erwünscht haben.

Wie nun bekannt wurde läuft die Beta auf 792p, was nicht der letztlich gezeigten Qualität entspricht. Titanfall-Entwickler Respawn Entertainment ließ verlauten, dass Titanfall wohl mit 900p veröffentlicht werde.

Der Grund für die schlechtere Auflösung innerhalb der Beta ist einfach und schnell erklärt. Die Texturen sind praktisch veraltet und so ist das Spiel nicht auf dem neuesten Stand. Es gilt einfach nur alle Gameplay-Bugs zu entfernen, die euch daran hindern würden Titanfall unbekümmert zu spielen.

Titanfall wird für PC, Xbox 360 und Xbox One erscheinen.

Titanfall - Steelbook Edition (exklusiv bei Amazon.de) - [Xbox One]

Price: EUR 9,48

3.8 von 5 Sternen (62 customer reviews)

4 used & new available from EUR 9,48

Check Also

Diablo 3 – Doch kein Crossplay-Feature

Es war ein Grund zur Freude, ein Grund zur Hoffnung und vor allem darauf erneut …