Freitag , September 22 2017

Treyarch geht wieder in die Gegenwart mit Call of Duty?

2017 wird uns Activision auf das Schlachtfeld des Zweiten Weltkrieges führen. Ein Setting, dass sich viele Gamer seit langer Zeit gewünscht haben. Weg vom Jumppacks und Raumschlachten, hin zum reinen Shooter-Vergnügen.

Es könnte sein, dass es 2018 allerdings mit diesem Setting schon wieder vorbei ist und uns Activision wieder in die Gegenwart zurückholen will. Entwickler Treyarch sucht derzeit nach Verstärkung, doch nicht irgendjemanden.

Call of Duty: WWII – Standard Edition – [Xbox One]

Price: EUR 68,98

(0 customer reviews)

1 used & new available from EUR 68,98

Die Stellenbeschreibung richtet sich an einen System-Designer, der tiefgründiges Verständnis von modernen Waffen mit sich bringt.

Zuletzt war Treyarch mit Call of Duty Black Ops 3 sehr erfolgreich. Wir sind gespannt, in welche Zeit sich Treyarch dieses Mal begeben möchte.

Quelle

Check Also

Monster Hunter World – Mehr Gameplay von der TGS

Die Tokyo Game Show (TGS) hat sich natürlich auch in diesem Jahr die Titel herausgepickt, …