Freitag , Oktober 2 2020

Ubisoft Toronto hat noch fünf Projekte in Petto

Ubisoft hat noch mehr in Petto, als „nur“ Watch Dogs und The Division. Vor allem aber Ubisoft Toronto, unter der Führung von Jade Raymond, scheint noch diverse Projekte in der Pipeline zu haben.

Raymond gab bekannt, dass man derzeit noch an fünf weiteren Games arbeitet. Sie sagte: „Es ist noch sehr viel in Arbeit, nichts davon wurde angekündigt. In unserem Business macht man Spiele, und wir wollen sichergehen, dass wir gute Games machen.“

Zuletzt hat Ubisoft Splinter Cell: Blacklist veröffentlicht. Man darf gespannt sein wann Ubisoft die neuen Projekte ankündigen wird – die E3 wäre ein heißer Kandidat dafür.

Watch Dogs - [PC]

Price: 29,99 €

6 used & new available from 14,95 €

Check Also

Anthem – Neue Veränderungen am Loot System sind unterwegs

Anthem hatte ein unfassbar großes Potential. Es wollte Geschichten in einer sich ständig veränderten Welt …