Mittwoch , Mai 24 2017

Uncharted 4 bereits in Entwicklung?

Der Name Graham McTavish sollte vielen Menschen spätestens seit dem Spiel „Der Hobbit“ bekannt sein, denn dort spielte er einen der Zwerge. Aber auch als Cutter in Uncharted 3 konnte McTavish punkten.

Dorte verlieh er Cutter, einem Freund von Nathan Drake seine Stimme – in der englischen Originalausgabe. Jetzt hat McTavish mit einem Twitter-Eintrag für aufsehen gesorgt. Dort schrieb er:

„Für die Gamer… Komme grade von meinem ersten Tag an einem neuen Projekt zurück. Sehr viel „husch, husch“ aber ich denke es wird sehr gut.“

Natürlich liegt es da nahe an Uncharted 4 zu denken, doch eventuell gibt es bald etwas ganz Neues, mit dem keiner gerechnet hat.

Uncharted 3: Drake’s Deception

Price: EUR 6,97

4.5 von 5 Sternen (728 customer reviews)

107 used & new available from EUR 3,37

Check Also

IO Interactive – Muss Mitarbeiter entlassen

Nachdem Square Enix bekannt gab, dass das Entwicklerstudio hinter der Hitman-Reihe zum Verkauf stünde. Seit …