Freitag , April 10 2020

Uncharted 4 – Release verschoben

Sony und Naughty Dog haben vor geraumer Zeit angekündigt, dass Uncharted 4: A Thief’s End 2015 auf den Markt kommen soll, doch diese Entscheidung wurde nun rückgängig gemacht.

Entwickler Naughty Dog verkündete heute, dass Uncharted 4: A Thief’s End erst 2016 erscheinen wird. Zu dieser Entscheidung äußerte man sich wie folgt:

„Wir haben die schwere Entscheidung getroffen, den Termin des Spiels zu verschieben,“ so Neil Druckmann von Naughty Dog. „Die zusätzlichen Monate werden sicherstellen, dass Uncharted 4: A Thief’s End nicht nur die hohen Erwartungen unseres Teams erfüllt, sondern auch die hohen Standards, die die Fans von einem Naughty Dog-Titel erwarten.“

Uncharted 4: A Thief’s End soll nun im Frühling 2016 exklusiv für die PS4 erscheinen. Bleibt zu hoffen, dass die zusätzliche Zeit weise eingesetzt wird.

Uncharted 4: A Thief’s End [PlayStation 4]

Price: 31,16 €

25 used & new available from 15,77 €

Quelle

Check Also

gamescom 2020 – Wird etwas digitaler, durch Covid-19

Pressemeldung – Die Veranstalter der gamescom haben ihre Planungen für dieses Jahr konkretisiert: Zwar findet …