Mittwoch , Oktober 18 2017

Valve – Neue Informationen zur Steam Box

Entwickler Valve hat sich durch Spiele wie Half Life einen Namen machen können, doch abseits von Software war das Unternehmen auch schon immer an Hardware interessiert. Ein eigenes Gerät, dass im Wohnzimmer seinen Platz finden soll, ist nun auch von Valve in Entwicklung, eine Art Steam Box, die bisher noch keinen genauen Namen hat.

Valve veröffentlichte einige kleine Informationen zum neuen Gerät. Demnach wird die Steam Box, wie wir sie nennen wollen, in verschiedenen Ausführungen erscheinen, von unterschiedlichen Herstellern fabriziert. 2014 soll der Startschuss für das neue Gerät fallen, doch zuvor möchte Valve einigen ausgewählten Steam-Usern die Möglichkeit geben die Steam Box zu testen.

Dafür müsst ihr die folgenden Voraussetzungen erfüllen:

  1. Treten Sie der Steam Universe Community-Gruppe bei
  2. Bestätigen Sie die Bedingungen für die Steam Hardware-Beta
  3. Fügen Sie 10 Freunde auf Steam zu (falls Sie dies nicht schon getan haben)
  4. Erstellen Sie ein öffentliches Steam Community-Profil (falls Sie dies noch nicht gemacht haben)
  5. Spielen Sie ein Spiel per Gamepad im Big Picture-Modus

Weitere Informationen findet ihr auf der offiziellen Website von Valve.

Check Also

Activision – Patent soll Spieler anregen mehr Geld auszugeben

Mikrotransaktionen sind bei den Gamern schon immer ein Dorn im Auge gewesen. Gab es der …