Samstag , Januar 20 2018

Vampyr – Erscheint erst 2018

Entwickler Dontnod ist derzeit noch voll und ganz mit der Entwicklung von Vampyr beschäftigt, dass euch in die Welt des 20. Jahrhunderts entführt, zu einer Zeit, in der die Spanische Grippe London fest im Griff hat.

Leider wird es noch länger dauern, bis wir in der Rolle des frisch verwandelten Vampirs Jonathan Reid schlüpfen können. Wie das Studio nun verlauten ließ, wird Vampyr erst 2018 in den Handel kommen.

Xbox One X 1TB Konsole

Price: EUR 492,99

4.5 von 5 Sternen (236 customer reviews)

40 used & new available from EUR 445,90

Oskar Guilbert, CEO von Dontnod, sagte dazu: „Den Release eines Projekts zu verschieben, das einem so wichtig ist, bleibt immer eine harte Entscheidung. Dennoch glauben wir, dass ein Termin niemals Kompromisse mit der Qualität eingehen sollte. Bis vor einigen Wochen waren wir noch immer der Überzeugung, dass wir den Release von Vampyr durchziehen können. Leider hat uns ein jetzt gelöstes, technisches Problem, hat unsere Pläne zurückgeworfen.“

„Die Release-Verschiebung erlaubt uns mehr Zeit in den Feinschliff und das Balancing zu stecken, das bei einem Spiel wie Vampyr nötigt ist – mit seiner ambitionierten, semi-Open World, verstricken Geschichte und den RPG-Elementen.“

Vampyr soll im Frühling 2018 auf den Markt kommen. Allerdings ist es wohl gut, dass Dontnod so viel Zeit und Energie in dieses Projekt steckt.

Check Also

Playground Games – Neues Projekt wird auf der Xbox One X entwickelt

Noch einmal geht es rund um Playground Games, den Machern von Forza Horizon. Kürzlich gab …