Dienstag , November 21 2017

Vampyr – Kein DLC in Planung

DLC’s gehören heute fast schon zum „guten Ton“. Jeder Entwickler scheint diese zusätzlichen Erweiterungen im Hinterkopf zu behalten, vor allem um letztlich noch mehr Geld generieren zu können.

Publisher Focus Home Interactive hat nun angekündigt, dass es für Vampyr keinen DLC’s geben wird, auch nicht nachdem das Spiel veröffentlicht wurde. Focus President Cedric Lagarrigue sagte dazu:

Xbox Live – 50 EUR Guthaben [Xbox Live Online Code]

Price: EUR 50,00

(0 customer reviews)

1 used & new available from EUR 50,00

„Wir würden es vorziehen, sofern das Spiel gut aufgenommen wird, einen Nachfolger zu entwickeln. Dontnod und wir haben da schon einige Ideen, weil das Universum so viele Möglichkeiten bietet.“

Laut eigenen Angaben betrachtet Lagarrigue Vampyr nicht als Triple-A-Titel der mindestens sechs Millionen Mal über die Ladentheken wandern muss. Sollte auf allen Plattformen rund eine Million verkaufte Exemplare verkauft werden, würde es bereits ein Erfolg sein.

Vampyr soll im kommenden Jahr auf den Markt kommen.

Check Also

Square Enix – Im nächsten Jahr werden große Termine genannt

Einige der Titel, auf die sich viele Fans von Square Enix freuen, tragen den Namen …