Mittwoch , Juli 26 2017

Warface – Crytek ist auf der gamescom

Crytek wird auch dieses Jahr an der Spielemesse gamescom in Köln vor Ort sein und Besuchern die Möglichkeit geben, den free-to-play Shooter Warface selbst zu spielen. 

Die gamescom findet vom 21. bis 25. August in der Koelnmesse statt – dort lädt Crytek die Spieler ein im Nachbau eines Chinook Helikopters Platz zu nehmen und die Team-basierten kooperativen und kompetitiven Spielmodi von Warface ausgiebig zu testen. Besucher der gamescom können ihre Kampferfahrung am Warface Stand in Halle 7.1 A 031 unter Beweis stellen. Crytek ist natürlich auch im Business-Bereich in Halle 4.1 an Stand A037 vertreten.

Pünktlich zur gamescom kehrt Warface ab dem 21. August mit einer neuen Closed Beta Phase zurück – somit können Spieler in Nordamerika, Europa und der Türkei die erstklassige Ego-Shooter Action über GFACE erleben. Die Spielwelt wir kontinuierlich mit Updates erweitert und bietet jeden Tag neue Herausforderungen und actionreiches Gameplay mit vier unterschiedlichen Soldatenklassen. Teambasierte Fähigkeiten und umfangreiche Anpassungsmöglichkeiten sorgen für noch mehr Spielspass und machen Warface zu einer einzigartigen Erfahrung – egal ob als kurze Session zwischendurch oder intensives Eintauchen ins Spiel über Monate. Die Registrierung für die nächste Closed Beta Phase ist noch möglich unter www.warface.com.

Warface ist nicht das einzige Spiel von Crytek das während der gamescom 2013 gezeigt wird. Ryse: Son of Rome, der kommende Exklusivtitel für Xbox One, wird am Microsoft Stand in Halle 5 C 040 präsentiert.

Xbox One Konsole – Limitierte Day One Edition

Price: EUR 985,00

4.3 von 5 Sternen (559 customer reviews)

6 used & new available from EUR 161,95

Check Also

Final Fantasy 15 – Closed Beta zum Mehrspielermodus angekündigt

Pressemeldung – Square Enix freut sich bekannt zugeben, dass zur Mehrspieler-Erweiterung von Final Fantasy 15 mit dem …