Donnerstag , August 13 2020

Warner Brothers plant einen Reboot des DC-Universums?

Warner Brothers melkt die PR-Kuh mit Batman jetzt schon eine ganze Weile und teasert die wartenden Fans halb zu Tode. Allerdings gibt es bis heute noch keine direkte Ankündigung, sondern nur Gerüchte und Teaser.

Neueste Spekulationen besagen nun, dass es wohl daran liegen könnte, das Warner Brothers Montreal mit dem neuesten Batman-Ableger nicht nur das nächste Spiel einer Reihe veröffentlichen wird, sondern gleich einen Reboot für DC in Videospielformat starten könnte.

Demnach soll das nächste Batman-Spiel im Herbst 2020 erscheinen, und so sich vor allem auf die neuen Konsolen konzentrieren. Zudem soll es aber einen Reboot für DC selbst einläuten.

Im Anschluss soll dann ein reines Next-Gen Spiel von DC erscheinen, in dem Superman ins Rampenlicht fliegt. Auch Rocksteady scheint an einem weiteren DC-Titel zu arbeiten, was allerdings nicht zwangsläufig etwas mit dem dunklen Ritter aus Gotham zu tun haben wird. Es gab bereits Gerüchte, wonach sich Rocksteady derzeit mit einer Umsetzung von Superman herumschlägt.

Wie immer sind dies nur Gerüchte und Spekulationen, weshalb ihr diese nicht zu ernst nehmen solltet.

Xbox Elite Wireless Controller Series 2

Price: 169,99 €

31 used & new available from 144,00 €

Check Also

Dirt 5 – Ein neuer Trailer zeigt neue Fahrzeugklassen

Pressemeldung – Codemasters steht heute voll unter dem Zeichen von DIRT 5 und gibt nicht …