Freitag , Dezember 15 2017

Watch Dogs – Multiplayer-Einbindung kann ausgeschaltet werden

Im Mai veröffentlicht Ubisoft endlich Watch Dogs, einen Titel den das Unternehmen bereits letztes Jahr im Herbst auf den Markt bringen wollte. Watch Dogs wird den Spielern die Möglichkeit bieten diverse Online-Komponenten zu nutzen, doch das wird rein optional sein.

Ubisoft gewährt euch die Möglichkeit, dass andere Gamer in „eure Spielwelt“ eintauchen können und euch nach dem virtuellen Leben trachten oder euerem Geld. In einer Twitch-Runde hat Ubisoft nun verraten, dass man diese Funktion auch komplett deaktivieren kann.

„Alle Online-Aktivitäten sind nur Teil des Menüs,“ so Game Designer Danny Belanger. „Es ist eure Wahl aber wenn jemand das nicht möchte, können sie komplett ausgeschaltet werden.“

Watch Dogs erscheint am 27. Mai für PC, PS4, PS3, Xbox One und Xbox 360. Die Wii U-Version wird später auf den Markt kommen.

Watch Dogs – [PC]

Price:

(0 customer reviews)

0 used & new available from

Check Also

Private Division – Ein neues Lable von Take Two

Take-Two gründet nicht nur neue Entwicklerstudios, sondern stampft gerne auch einmal ein neues Publishing-Label aus …