Montag , Oktober 22 2018

Wushu Studios – Ein neues Studio nimmt die Arbeit auf

Neue Studios, die an komplett neuen Spielen arbeiten, sind zwar keine Seltenheit, doch wenn sich viele Veteranen der Branche zusammenschließen wird es interessant.

So geschehen im Fall von Wushu Studios. Das Studio, ansässig in Liverpool UK, besteht aus vielen ehemaligen Entwickler verschiedenster Studios. Hauptsächlich ist es aber aus den Überresten von Evolution entstanden, die seiner Zeit exklusiv für Sony an DriveClub gearbeitet haben.

Xbox Live - 50 EUR Guthaben [Xbox Live Online Code]

Price: EUR 50,00

4.3 von 5 Sternen (545 customer reviews)

1 used & new available from EUR 50,00

Zusätzlich sind auch ehemalige Mitarbeiter von Bioware, wie Alex Figini oder aber von Deep Silver dabei. Für viele sehr interessant ist auch die Tatsache, dass der ehemalige Leaker Shinobi602 ebenfalls Teil des Studios wird, der mehr als einmal bewiesen hat, dass er die Branche kennt. Er nimmt dort die Rolle des Head of Marketing & PR ein.

Das erste Spiel von Wushu wird ein Sci-Fi-Titel werden, der auf der Unreal Engine 4 basiert. Welches Genre es ist, bleibt derzeit aber ein Geheimnis. Eines steht aber fest: Ein Rennspiel darf von Wushu wohl nicht erwartet werden.

Check Also

Cyberpunk 2077 – Möchte wichtige Fragen stellen

Schon vor hunderten Jahren haben sich Autoren in Gedanken in die Zukunft begeben. Wer in …