Montag , September 25 2017
Microsoft-Logo-

Xbox One – Illumiroom wäre derzeit zu teuer

Microsoft hatte mit dem Illumiroom für erstaunte Gesichter gesorgt und ebenfalls für einige enttäuschte, als es kein Teil der Xbox One wurde. Doch warum ist das so? Microsoft hat nun eine einfache und einleuchtende Antwort parat.

Derzeit wäre Illumiroom einfach viel zu teuer. Albert Penello von Microsoft erklärte warum es wohl nicht den Weg ins heimische Wohnzimmer finden wird: „Ich würde es nicht erwarten. Es ist echt toll im Labor und wenn man Microsoft-Geld hat und man könnte es wohl unglaublich gut umsetzen aber, wir haben es uns angesehen und der durchschnittliche Kunde müsste dafür tausende Dollar investieren.“

Wer weiß ob es in den nächsten Jahren eine Technik geben wird, die eine Umsetzung von Illumiroom für die Xbox One preisgünstiger werden lässt. Die Xbox One erscheint im November 2013.

Xbox One Konsole + Kinect

Price: EUR 339,90

3.9 von 5 Sternen (611 customer reviews)

15 used & new available from EUR 139,95

Check Also

TEST: Dishonored: Tod des Outsiders – Das Comeback der Story!

Bethesda und die Arkane Studios haben mit Dishonored 2 wieder eine Gameplay-Perle veröffentlicht, die ihresgleichen …