Mittwoch , April 25 2018

Xbox One – Kinect auf der E3 2016 vertreten

Für viele Xbox One-Besitzer ist Kinect noch immer alles, nur kein Kaufgrund für die Konsole. Alle, die die Xbox One zum Start gekauft haben, sind automatisch auch im Besitz von Kinect, was aber bringt die Kamera von Microsoft eigentlich noch? Hat der Redmonder Konzern überhaupt noch Pläne für Kinect auf der Xbox One? Ja, hat er.

Larry Hryb, besser bekannt als Major Nelson, verriet, dass zur E3 2016 „coole Dinge“ für die Xbox One als auch für Kinect angekündigt bzw. kommen werden. In welcher Form ist allerdings noch unklar. Man munkelt, dass es aber im Zusammenspiel mit Cortana sein wird. Unklar ist, ob auch neue Spiele Kinect nutzen werden.

Xbox Elite Wireless Controller

Price: EUR 233,98

3.7 von 5 Sternen (464 customer reviews)

15 used & new available from EUR 90,90

Quelle

Check Also

Dead Rising – Capcom macht weiter mit der Franchise

Dead Rising 4 mag nicht der beste Teil der Franchise sein, und auch nicht die …