Donnerstag , Januar 20 2022

Xbox One – Kommt doch ein Mouse-Support mit dem nächsten Update?

Einige Auserwählte haben das neue Creators Update in einigen Zügen schon ausprobieren können, während alle anderen derzeit noch nicht wissen, in welchen Update-Ring sie sich befinden. Die, die bereits erste Schritte machen dürfen, haben ein kleine, aber interessante Entdeckung gemacht.

Keyboard-Support ist auf der Xbox One nichts Neues. Außerhalb von Games könnt ihr eine kabellose Tastatur ohne Probleme nutzen. Mit dem neuen Update haben nun einige neugierige Gamer einfach mal versucht eine Mouse an die Xbox One anzuschließen.

Es scheint, als sei mit dem Update ein sehr rudimentärer Support für PC-Mäuse implementiert worden. Im Browser (Edge) kann mit einigen Problemen gearbeitet werden, meist soll das Scrollen am besten funktionieren, da der Cursor mit einer angeschlossenen Maus schnell wieder verschwindet.

Ist das der Beginn für kompletten Support von Mouse und Tastatur? Noch hat sich Microsoft dahingehend nicht zu Wort gemeldet.

Quelle

Check Also

Dirt 5 – Ein neuer Trailer zeigt neue Fahrzeugklassen

Pressemeldung – Codemasters steht heute voll unter dem Zeichen von DIRT 5 und gibt nicht …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.