Mittwoch , Februar 21 2018

Xbox One – Microsoft plant mehr als 10 Jahre Support

Die Xbox One ist noch nicht einmal auf dem Markt, da spricht Microsoft schon über den Lebenszyklus der neuen Konsole. Viel Zeit will das Redmonder Unternehmen in die neue Konsole investieren.

Wieder einmal hat Phil Harrison über die neue Konsole gesprochen und dabei enthüllt, dass man mehr als zehn Jahre die neue Xbox unterstützen werde. Dabei soll vor allem eine gute Community helfen aber auch die von vielen belächelte und zu Unrecht verspottet Cloud-Technologie soll dabei helfen.

Harrison ist sich sicher, dass die Cloud dabei helfen wird, die Xbox One auch noch in vielen Jahren relevant zu halten. Von vielen Spielern missachtet ist die Tatsache, dass die Xbox One viele Rechenaufgaben an die Cloud auslagern kann, was letztlich CPU und auch GPU entlasten kann.

Xbox One Konsole + Kinect

Price: EUR 389,90

3.9 von 5 Sternen (608 customer reviews)

28 used & new available from EUR 154,95

Check Also

P7 – Remedy arbeitet noch an einem weiteres Spiel

Erst gestern hat Remedy, das Studio hinter Spielen wie Alan Wake oder Max Payne, Twitter …