Montag , Februar 20 2017

Xi3 Piston ist keine Steam Machine

Als Valve das erste Mal von Hardware sprach ist der Name Piston mehr als nur einmal gefallen. Ein kleiner Würfel, voller Technik sollte ebenfalls Spiele auf den heimischen Fernseher zaubern können. Allerdings ist Xi3 Piston, wie das Gerät richtig heißt, keine Steam Machine, wie man eventuell annehmen könnte.

David Politis, seines Zeichens CMO von Xi3 sprach mit PC Gamer über Piston: „Wir glauben, und ich denke, dass der Markt dahingehend recht eindeutig ist, die größte Konzentration befindet sich auf dem Windows-Marktplatz. Wir sind noch immer Freunde, wir lieben noch immer Valve und Steam.“

„Wir sind heute getrennte Wege gegangen – was aber nicht bedeutet, dass wir Valve nicht unterstützen. Sie haben mehr als 50 Millionen User auf Steam. Warum würde man sie nicht supporten?“

„Aber die Sache ist die, EA hat dies auch mit Origin. Also unterstützen wir auch Origin. Tatsächlich glauben wir daran, dass wenn man es auf dem PC spielen kann, dann soll man es auch auf einem Piston spielen können – das ist unsere Meinung.“

Erst kürzlich hat sich auch Alienware dazu bekannt, eine eigene Steam Machine zu veröffentlichen.

Xbox One Konsole + Kinect

Price: EUR 279,99

3.9 von 5 Sternen (616 customer reviews)

24 used & new available from EUR 192,99

Check Also

Bethesda neue Spiele in Arbeit

Entwickler Bethesda ist vor allem für Spiele wie Fallout oder The Elder Scrolls bekannt, doch …