Samstag , März 23 2019

Yebis 2 Engine nutzt Vorzüge der Xbox One

Lange schon setzt Sqaure Enix auf die Yebis Engine, die man mittlerweile bereits auf 18 Plattformen gebracht hat. Auch die Xbox One wird von dieser Engine Gebrauch machen und scheinbar ist dies eine passende Kombination von Engine und Hardware.

Vor zwei Jahren konnte Spieler weltweit einen Blick auf die Yebis 2-Engine werfen, als Square Enix das Video zu Final Fantasy 15 vorstellte. Jetzt meldet sich Lead Architect Masaki Kawase zu Wort und erklärt, wie man die Engine mit der Xbox One nutzen möchte:

„Die Entwicklung der Yebis Engine hat bereits vor 10 Jahren begonnen. Für jede neue Plattform haben wir sie portiert. Wir wollte immer die höchste Leistung durch die Spezifikationen der einzelnen Plattformen erzielen. Für die Xbox One nutzten wir natürlich den eSRAM für interne Berechnungen und interne Buffer. Die vereinheitlichte Speicherarchitektur wird von uns weniger gebracht, da alles innerhalb der GPU geschieht.“

Man kann gespannt sein welche Höhen die Yebis 2-Engine auf der Xbox One erreichen kann und wird. Spiele, die Gebrauch von dieser Engine machen gibt es bislang noch nicht.

Lightning Returns - Final Fantasy XIII - [Xbox 360]

Price: EUR 56,01

3.7 von 5 Sternen (25 customer reviews)

9 used & new available from EUR 9,93

Quelle

Check Also

LucasFilm Games ist zurück

Disney war nie wirklich gut, wenn es um die Entwicklung eigener Spiele ging. Das hat …